Fahnen als Wohnideen

3 min


65
Fahnen zur Dekoration
Tolle Wohnideen mit Fahnen

Zu unseren regelmäßigen Haushaltstipps, gehört natürlich auch der Bereich der Wohnideen. Hier gibt es beinahe unendliche Möglichkeiten, seine eigenen 4-Wände kreativ und ganz individuell gestalten und einrichten zu können. Am Ende sollen Wohlfühloasen mit persönlicher Identität entstehen, die sowohl zum Eyecatcher werden als auch die eigene Entspannung ermöglichen. Zu diesen Wohnideen können auch Fahnen in allen möglichen Formen gehören. Dabei können die eigenen Vorlieben, Träume und auch Hobbys mit eingebunden werden.

Fahnen als Wohnideen

Wer Fahnen für die Wohndekoration einsetzt, sollte hierbei kreativ vorgehen. Es muss abgestimmt sein und die Fahne als solches muss sich in das Ambiente einfügen können, ohne als Fremdobjekt zu gelten. Die Variationsvielfalt reicht dabei von ganz normalen Fahnen in fast jeder Größe, bis hin zu Bettwäsche und sogar Aufklebern in den unterschiedlichsten Formaten, die Fahnensymbole enthalten. Dort sind nicht nur die reinen Weltfahnen erhältlich, sondern auch Wappen und Zeichen vieler Fußballvereine.

Rechtliche Situation
Zunächst sei aber für diese Wohnideen ein Blick auf die rechtliche Situation geworfen. Hierzu gab es in der Vergangenheit ja schon einige Auseinandersetzungen zwischen Vermietern und Mieter. Grundsätzlich dürfen Fahnen natürlich frei in der Wohnung genutzt werden. Gerichtlich wurde mittlerweile festgestellt, das Fahnen ebenfalls sichtbar nach draußen ans Fenster gehängt werden dürfen. Solange diese keine politischen Inhalte tranpsortieren oder verhetzende Meinungsäußerungen, sind sie erlaubt. So kann zum Beispiel zur Fußballsaison die Deutschlandfahne oder die Fahne des eigenen Heimatlandes offen ins Fenster gehängt werden. Problematisch wird es aber dann, wenn die Fahnen direkt an der Außenfassade hängen oder direkt außen am Balkon. Das wird grundsätzlich zu Problemen führen.

Wohnideen: Fahnen zur Innendekoration

Wer sein Arbeitszimmer ein wenig auffrischen möchte, kann sich zum Beispiel für kleine Miniaturfahnen entscheiden, die mit einem dekorativen Ständer daherkommen. Ein schönes Accessoire, um nicht nur den Schreibtisch zu betonen, sondern auch um die globale Geschäftstätigkeit zu unterstreichen.

Gleiches kann im Wohnbereich erfolgen. Jeder hat sein Lieblingsland, in dem er gerne Leben/Reisen würde. Es bleibt oft nur ein Traum, gerade das macht es so wertvoll. Mit der Landesfahne und ein paar weiteren landestypischen Accessoires kann so eine schöne Ecke entstehen, die das Ambiente im Wohnraum hebt. Es müssen keinesfalls immer Riesen-Fahnen für unsere Wohnideen sein. Verfügbar sind sie mittlerweile in allen Größen.

Garderobe mit Fahne kombinieren

Für diese Wohnideen wird ein freier Platz benötigt. Ideal ist es, wenn Sie im Flur einen ungenutzten Platz haben, der bislang keine richtige Verwendung gefunden hat. Hier können Sie zum Beispiel große Fahnen mit Stangen direkt mit einem freistehenden Garderobenständer kombinieren. So entsteht für Gäste und andere Besucher eine weltoffene Atmosphäre.


Like it? Share with your friends!

65